Fassadenbahnen

Fassadenbahnen schützen Fassaden. Sie wirken unspektakulär im Hintergrund, sind aber entscheidend für den Erhalt des Bauwerkes. Unter der eigentlichen Fassadenfront, beispielsweise unter Holzverkleidungen oder offen gestalteten Fassadenbauelementen, sorgen unsere Bahnen für Wind- und Wasserdichtigkeit und stellen mit der Dampfdurchlässigkeit trotzdem sicher, dass die Wände trocken bleiben und die Fassadenaufbauten ihre energetische positive Wirkung entfalten können. Und das geschieht langfristig auch an den Stellen, die durch Fugen in der Fassadenfront (z.B. Holzverlattungen oder zwischen Aluminiumplatten) einer deutlich höheren und zersetzenden UV-Strahlungsbelastung ausgesetzt sind.

Unsere schwerentflammbaren Fassadenbahnen sind in Gewichtsklassen von 170 g/m² bis über 300 g/m² erhältlich. In der schweren und hoch UV-beständigen Variante sind die Bahnen in verschiedenen Farben verfügbar. Sie haben so die Möglichkeit, Designwünsche zu realisieren und Ihrem Objekt den entsprechenden „Kick“ zu geben.

fassadenbahnen-1.jpg
fassadenbahnen-3.jpg